Home
-- Kosten
-- News
Häuser
•  Bungalows
  ◦      bis 115 qm
◦     115-140 qm
◦     über 140 qm
•  1,5 Geschosse
◦      bis 120 qm
◦     120-130 qm
◦     130-145 qm
◦     145-155 qm
◦     155-170 qm
◦     über 170 qm
•  2 Geschosse
  ◦      bis 125 qm
Classi 100
Classi 105
Classi 110
Classi 115
Classi 120
Classi 125
◦     125-150 qm
◦     über 150 qm
•  Doppelhäuser
-- Impressum

 

Diese Seite befindet sich in Umbau !

 

 
 

 

Ein günstiges Fertighaus aber nicht billig

 

Dieses attraktive Fertighaus zum kleinen Preis, (das mit Billig nicht zu tun hat) bietet Platz für eine drei bis vierköpfige Familie. Die große Wohnküche bittet direktem Zugang zum Garten. Viel Licht von allen Seiten erhält das Wohnzimmer, und auch die Diele präsentiert sich hell und großzügig. Gäste-WC und HWR komplettieren das Erdgeschoss in diesem Fertighaus Im Obergeschoss befinden sich zwei Kinderzimmer, das Bad und ein großes Schlafzimmer. Satteldach ist mit Dachneigung 40° geplant.
 
Ein Fertighaus zu bauen ist für viele die ideale Möglichkeit mit fixen und garantierten Preisen ihren Traum von den eigenen 4 Wänden zu realisieren. Ebenfalls machen es gerade die historisch niedrigen Hypothekenzinsen für viele erst jetzt möglich ein eigenes Haus zu bauen und das schöne Einfamilienhaus rückt dann tatsächlich in greifbare Nähe. Allerdings muss dann der Hausbau selbst auch günstig sein, der Bauplatz preiswert und die Nebenkosten billig gehalten werden. Ein Fertighaus stellt hierbei die ideale Möglichkeit dar, um den Einfamilienhaus Traum jetzt zu verwirklichen.
 
Beim Fertighaus selbst mit anpacken und Geld sparen
So ist es allerdings auch beim Fertighaus Bau einfach und billig möglich, indem der Bauherr selbst mit anpackt, besonders preiswert zu bauen. Hierzu liefern die Fertighaus Hersteller, wenn feststeht welche Gewerke der Bauherr selbst ausbauen möchte, Material besonders günstig an. Ebenfalls werden ausführliche Informationen geliefert, wie das Material zu verarbeiten ist. Auch ein Bauleiter steht den Bauherren zumeist mit Rat und Tat zur Seite. So wird der Einfamilienhaus Bau dann preiswert und günstig möglich. Wichtig ist dabei auch noch zu wissen, dass die Fertighaushersteller in den allermeisten Fällen günstige Preise nicht durch Billig - Ware bei den Gewerken erzielen, sondern zumeist werden Materialien und Installationsgeräte von namhaften Herstellen geliefert. Billig und preiswert wird ein Fertighaus einzig und alleine durch die Fertigung im Werk. Dort machen es ganze Fertighausstraßen möglich, die Häuser sozusagen am Fließband zu produzieren und dadurch die besonders günstigen Preise anbieten zu können.

Die Entwicklung der Fertigbauweise ist in den letzten Jahren und Jahrzehnten stetig voran gegangen, so ist es heutzutage möglich nicht nur die früher bekannten "Häuser von der Stange" zu kaufen, sondern zahllose Variationsmöglichkeiten sind beim Fertighausbau gegeben. Vom Einfamilienhaus, über Bungalows, bis hin zu Doppelhäusern, ist im Fertighausbau nahezu nichts mehr unmöglich. Und im gewerblichen Fertighausbau werden zwischenzeitlich auch  Bürogebäude gebaut. Allerdings nach wie vor konzentrieren sich die Fertighaushersteller auf den Bau von Einfamilienhäusern und den privaten Wohnungsbau, wobei durchaus unzählige Abweichungen vom "Stangenhaus" möglich sind und den Bau eines Fertighauses desto attraktiver machen. Und billig, im Sinne von schlecht isoliert oder schlampig verarbeitet, sind Fertighäuser ohnehin noch nie gewesen.
 

 

Hausideen - Vertrieb für Fertighäuser  |  info@hausideen.eu