Home
-- Kosten
-- News
Häuser
•  Bungalows
  ◦      bis 115 qm
◦     115-140 qm
◦     über 140 qm
•  1,5 Geschosse
◦      bis 120 qm
◦     120-130 qm
◦     130-145 qm
◦     145-155 qm
◦     155-170 qm
◦     über 170 qm
•  2 Geschosse
  ◦      bis 125 qm
◦     125-150 qm
◦     über 150 qm
•  Doppelhäuser
Duppli 105
Duppli 110
Duppli 115
Duppli 120
Duppli 125
Duppli 130
Duppli 140
Duppli 150
-- Impressum

 

 

Doppelhäuser in verschiedener Größe
 

Ein Bauvorhaben: das eigene Haus, ist meistens das wichtigste Projekt im Leben einer Familie. Wer sich entschließt diesen Traum zu erfüllen, muss sich im Vorfeld über die ganze Bauproblematik informieren. Denn beim Bau eines Hauses entstehen zusätzliche Baukosten.
Alle Informationen können Sie bei einem Beratungsgespräch bei einem Architekt bekommen. Auf einer von unseren Internetseiten sind die Kosten eines Bauvorhabens aufgelistet. Sie können sich diese Aufzählung anschauen. Das ist nur eine Information, um einen Überblick dem potenziellen Bauherrn zu ermöglichen. Jedes Bauvorhaben muss individuell betrachtet werden. Sehr wichtig ist eine solide Finanzierung eines Hauses. Das ist eine Grundlage und ein entscheidende Faktor für das Bauen. Wer sein Budget kennt und die Gesamtkosten berechnen kann, der erlebt keine unangenehme Überraschungen beim realisieren seines Projektes.
Eine günstige Finanzierung bekommen Sie, wenn Sie ein Effizienzhaus KfW 40, 55 oder 75 bauen. Letzte Zeit sind die Fertighäuser sehr populär geworden. Die super Qualität entspricht den höchsten Ansprüchen und die Umweltfreundlichkeit der Materialien ist bei diesen Bauten beispielhaft. Alle Fertighäuser, die Sie auf unseren Internetseiten sehen, sind gute Energiesparer. Sie sind nach den deutschen Richtlinien der Energiesparverordnung hergestellt. Die Holzständerwerkkonstruktion und die natürlichen Materialien für die Dämmung machen die Häuser attraktiv und gesund. In so einem Haus haben Sie ein herrliches Wohnklima. Die fertigen Objekte sind sofort trocken und können bewohnt werden, weil sie während der Produktion keinem schlechten Wetter ausgesetzt wurden. Die Herstellung von einzelnen Elementen erfolgt unter dem Dach. Das naturfreundliche und umweltbewusste Bauen setzt sich auch in den Baubranche -Fertighäuser durch. Die Menschen möchten im Grünen, in einem Zuhause wohnen, ohne die Umwelt zu belasten. Unsere Effizienzhäuser mit der modernen Haustechnik, die die Naturressourcen benutzt, erfüllen als ökologische Bauten, alle deutschen Baugesetzte, die seit 2002 für die neugebauten Objekte pflichtig sind.

Ein Fertighaus stellt eine gute Alternative zu einem massiven Bau dar. Die Kosten für Fertighäuser sind fix und überschaubar. Einen Grundriss kann ein Architekt in der Planungsphase nach Wünschen des Bauherrn ändern und bei allen Fragen steht ein kompetenter Berater zur Seite. Die Bauzeit ist relativ kurz. Wer sich für ein Fertighaus schlüsselfertig entscheidet, der zieht in ungefähr 8 Monaten vom Datum des Kaufvertrages in das neue Zuhause ein.
Viele Familien entscheiden sich für ein Doppelhaus. Die Familienmitglieder können nebenan wohnen oder die langjährigen Freunde können die nächsten Nachbarn sein. Offiziell ein Doppelhaus besteht aus 2 Häusern, die meistens gespiegelte Grundrisse haben und zu jedem Haus gehört ein Grundstück. Es ist dem Bauherrn überlassen, ob sein Haus unterkellert wird oder auf einer Fundamentplatte steht. Bei den Doppelhäusern kann ein Haus ein Keller haben und das zweite nicht. Die Entscheidung liegt bei den Bauherren. Ein Grundstück für eine Doppelhaushälfte kann eine kleinere Fläche haben, als das für ein freistehendes Einfamilienhaus. Eine gemeinsame Trennwand erlaubt die Kosten des Gebäudes zu mindern. Die Fertighäuser sind scharf kalkuliert und man kann eine Doppelhaushälfte zu einem attraktiven Preis bekommen.
Ein Leben im Doppelhaus ermöglicht beim Bedarf eine schnelle Unterstützung eines Familienmitglieds, ob es sich um die Babysitter oder um eine Krankheit handelt. Auch wenn die eine Familie in Urlaub fährt, kann die andere sich um das Haus und die Blumen im Garten kümmern. Die unterschiedlichen Modelle von Fertighäusern ermöglichen Ihnen das perfekte Doppelhaus für sich zu finden. Die Hausfassaden von den beiden Doppelhaushälften müssen nicht unbedingt identisch sein, sondern zueinander passen. Die eigenen Vorstellungen vom Aussehen des Hauses bespricht man mit dem Architekt, der eine optimale Lösung finden wird. Auch die Grundrisse in den beiden Haushälften können unterschiedlich sein, eben Alles nach Wunsch.
 

 
 
 

 

Hausideen - Vertrieb für Fertighäuser  |  info@hausideen.eu