Home
-- Kosten
-- News
Häuser
•  Bungalows
  ◦      bis 115 qm
◦     115-140 qm
◦     über 140 qm
•  1,5 Geschosse
◦      bis 120 qm
◦     120-130 qm
◦     130-145 qm
◦     145-155 qm
◦     155-170 qm
◦     über 170 qm
Hausi 175
Hausi 180
Hausi 190
Hausi 200
Hausi 220
Hausi 250
Hausi 300
•  2 Geschosse
  ◦      bis 125 qm
◦     125-150 qm
◦     über 150 qm
•  Doppelhäuser
-- Impressum

 

Das günstige polnische Fertighaus

 

Der Preis eines Fertighauses ist  von vielen Faktoren abhängig. Die Größe des Hauses, Anzahl der Geschoße, Dachform, Treppenart, Anzahl der Fenster, das Vorhandensein der Balkone wirkt sich auf den Preis aus. Es gibt schlüsselfertige Fertighäuser und Ausbauhäuser, dessen Kosten bei etwa 60%-65% der schlüsselfertigen Anfertigung liegen. In der Informationen auf der Internetseite finden Sie Angaben, welche Leistungen bei einem Ausbauhaus von der Fertighausfirma eingebracht werden. Es sind auch genau beschrieben die Leistengen des Herstellers  bei einer schlüsselfertigen Anfertigung. Ein Ausbauhaus wird als fertige Außenhülle auf der Baustelle montiert. Die Innenarbeiten übernimmt der Hausbesitzer. Bei schlüsselfertigen Fertighäusern  kann der Hausbesitzer sofort nach der Fertigstellung des Objektes einziehen. Die für den Innenausbau ausgewählte bei einer Bemusterung von dem Bauherr  Duschkabinen, Badewanne, Tapeten, Waschbecken und anderes werden von den Facharbeitern  montiert  und alle Arbeiten durchgeführt.  Nach durchschnittlich 8-10 Wochen  kann der Bauherr die Möbel hinbringen, die Lampen aufhängen und wohnen. Die Küche muss von dem Hausbesitzer besorgt werden.

Die hochmodernen, preisgünstigen Fertighäuser – Holzhäuser sind immer beliebter. Die hochmoderne Technologie der Anfertigung und das Verwenden bei der Produktion der natürlichen Rohstoffe  haben schon viele Bauherren überzeugt. In Deutschland werden im Jahr an die 500 von diesen Häusern aufgestellt. Die große Zahl von verschiedenen Haustypen erleichtert das Finden eines Hauses, das allen Vorstellungen entspricht. Man findet hier kleine Objekte mit genügend Platz für eine dreiköpfige Familie  und  sehr große Häuser. Die Hauspläne können nach eigenen Vorstellungen geändert werden, also eine Familie  plant das eigene Zuhause einfach mit. Sie entscheidet selbst zum Beispiel über die Größe der Wohnküche und des Arbeitszimmers, die Zahl der Schlafräume und Bäder oder die Lage einer Terrasse draußen. Die Mehrheit der Hausbesitzer wählt ein von  typischen Fertighäuser so wie im Katalog abgebildet mit kleinen Grundrissänderungen. Die vielen attraktiven Hausmodellen mit verschiedenen Grundrisslösungen erlauben ein richtiges Haus zu finden.  Ein typisches Fertighaus aus dem Katalog ist immer  das preiswerteste. Die   unwesentliche  Änderung des Grundrisses eines Hauses beeinflusst  die Kosten des Objektes nicht, aber die großen Änderungen des Hauses verursachen die zusätzlichen Kosten.

Viele Menschen träumen von einem Eigenheim mit einem Garten und jedes Jahr verwirklichen viele Leute  ihren Traum.  Das geht  einfacher als man denkt. Der zukünftige Hausbesitzer soll sich vorher sehr genau über einen Hausbau informieren. Vor allem  muss die Finanzierung des Bauvorhabens  feststehen. Bei einer Bank oder bei einem Finanzberater kann man sich genau informieren lassen. Wenn man  die  Höhe seines zur Verfügung stehenden Budgets kennt, kann ein entsprechendes Haus  und einen Grundstück suchen. Man muss sich auch entscheiden welches Haus: konventionell gebautes oder ein Fertighaus haben möchte. Immer beliebter sind die Fertighäuser – Holzhäuser, weil sie als Energiesparhäuser niedrige Nebenkosten erlauben, aus umweltfreundlichen Materialien hergestellt sind, komfortables Wohnen garantieren und zur attraktiven Preisen angeboten werden.

 

 
 

 

Hausideen - Vertrieb für Fertighäuser  |  info@hausideen.eu