Home
-- Kosten
-- News
Häuser
•  Bungalows
  ◦      bis 115 qm
◦     115-140 qm
◦     über 140 qm
•  1,5 Geschosse
◦      bis 120 qm
◦     120-130 qm
◦     130-145 qm
Hausi 131
Hausi 132
Hausi 134
Hausi 136
Hausi 138
Hausi 140
Hausi 142
Hausi 145
◦     145-155 qm
◦     155-170 qm
◦     über 170 qm
•  2 Geschosse
  ◦      bis 125 qm
◦     125-150 qm
◦     über 150 qm
•  Doppelhäuser
-- Impressum

 

Diese Seite befindet sich in Umbau !

 

 
 

 

Ein Fertighaus schlüsselfertig

 

Ein Fertighaus wird aus fertigen Teilen  auf einem Grundstück  zusammengebaut. Die Bestandteile eines Hauses  werden mit LKWs vom Werk auf die Bauparzelle gebracht. Die Elemente werden in einem Werk hergestellt. Mehrere Zahlstücke von gleichen Elementen werden gleichzeitig produziert, was die niedrigeren Produktionskosten für den Hersteller ermöglicht. Genauso das Einkaufen von großen Mengen von Rohstoffen erlaubt der Fertighausfirma die Eigenkosten zu sparen. Wenn man die Chance hat einen Hausaufbau live zu erleben, soll unbedingt  das tun. Das Haus wächst  von Stunde zur Stunde und plötzlich steht die fertige Außenhülle mit einem Dach und Fenstern auf dem Grundstück. Die Montage dauert durchschnittlich 1 Tag. Bei  großen Fertighäusern ist sie nach 2 Tagen fertig. Die Bauherren dokumentieren öfter dieses Erlebnis per Foto oder Video. Das Haus kann so  schnell  zusammengebaut werden, weil im Werk  die Wände schon mit der Eingangstür und den Fenstern fertig hergestellt sind. Die Fertighäuser- Holzhäuser  besitzen eine Holzständerwerkkonstruktion. Es gibt auch massive Fertighäuser, sie werden aber auf dieser Internetseite nicht  angeboten. Die hier vorgestellten Fertighäuser sind als Niedrigenergiehäuser produziert. Sie sind aus Materialien von hervorragender Qualität nach den neuesten deutschen Energierichtlinien hergestellt. In solchen Häuser hat man  ein sehr angenehmes Raumklima. Die schlüsselfertigen Häuser werden auf dem Grundstück  fertig montiert. Bis die Hausbesitzer einziehen können  dauert es durchschnittlich ein paar Wochen.  Der Innenausbau wird von der Fertighausfirma ausgeführt. Die kompetenten, hochqualifizierten Mitarbeiter der Fertighausfirma erledigen relativ schnell die  notwendigen Arbeiten. Nach der Abgabe kann der Bauherr  die Möbel, Lampen und die Küche einbringen und im Haus wohnen. Die Innenausstattungen wie die Waschbecken, Duschkabinen, Fliesen, Tapeten oder Parkettboden  sind bei einem schlüsselfertigen Fertighaus in Preis inbegriffen. Bei einer Bemusterung werden diese Materialien von dem Bauherr ausgewählt. Bei der Planung werden die individuellen Wünsche eines Bauherrn umgesetzt. So kann man statt einer Badewanne in Standardausführung  eine andere, große, runde einbauen lassen oder einen Teppichboden in einer bestimmten Farbe bestellen. Die Mehrheit der Familien entscheidet sich für eine schlüsselfertige Ausführung  ihres neuen Hauses.  Die Leistungen der Fertighausfirma sind genau in der Baubeschreibung aufgezählt.

Alle Fertighäuser, die auf dieser Internetseite vorgestellt sind –sind die richtigen Energiesparer.  In Deutschland  besteht seit 2002 eine Pflicht nach den Richtlinien der Energieeinsparverordnung die Häuser zu bauen. Diese Anforderungen  sind bei allen diesen Haustypen erfüllt. Die Fenster haben die  dreifache Verglasung. Die Dämmung  aus natürlichen Rohstoffen ist hervorragend. Die umweltfreundliche Haustechnik: wie Wärmepumpen und die  Lüftungsanlagen mit Rückgewinnung der Wärme    ist bei dieser Häusern standardmäßig eingesetzt. Das Alles  ermöglicht  einen jährlichen Energiebedarf von weniger als drei Liter Heizöl pro Quadratmeter. Jedes von den Fertighäusern -Holzhäusern  kann als KfW Effizienzhaus 40, 55 und 70 angefertigt werden.

Die Außenwände sind  34,5 cm starke Thermowände und haben einen beispielhaften U-Wert von 0,139W/(m2K).

 

Hausideen - Vertrieb für Fertighäuser  |  info@hausideen.eu