Home
-- Kosten
-- News
Häuser
•  Bungalows
  ◦      bis 115 qm
◦     115-140 qm
◦     über 140 qm
•  1,5 Geschosse
◦      bis 120 qm
Hausi 100
Hausi 102
Hausi 105
Hausi 110
Hausi 112
Hausi 115
Hausi 118
Hausi 120
◦     120-130 qm
◦     130-145 qm
◦     145-155 qm
◦     155-170 qm
◦     über 170 qm
•  2 Geschosse
  ◦      bis 125 qm
◦     125-150 qm
◦     über 150 qm
•  Doppelhäuser
-- Impressum

 

Diese Seite befindet sich in Umbau !

 

 
 

 

Aktionsfertighaus als Ausbauhäuser möglich

 

Wenn Sie von einem eigenen Haus träumen und Ihren Traum verwirklichen möchten, können Sie so ein Haus konventionell bauen oder sich für ein Fertighaus entscheiden. Auf dieser Internetseite sind viele Varianten von Fertighäusern vorgestellt. Die verschiedenen Modelle mit den Grundrissen, die nach Wunsch geändert werden können, sind in unterschiedlichen architektonischen Stillen gebaut. Die große Auswahl von verschiedenen Objekten ermöglicht ein Haus zu finden, das Ihnen und Ihrer Familie zusagt. Es lohnt sich die dargestellten Fertighäuser anzuschauen. Es gibt große Stadtvillen und kleinere gemütliche Einfamilienhäuser, Doppelhäuser und Bungalows. Jeder Haustyp hat mehrere Grundrisse zum Auswahl. Jeder Grundriss kann man verändern. Ihre Wünsche stehen bei der Planung ganz vorne. Schließlich möchten Sie ein Zuhause haben, das Ihren Vorstellungen vollkommen entspricht. Die Wände kann man verschieben, auf sie verzichten oder hinzuplanen. Genauso die Türe und Fenster. Man kann große offene Räume haben oder das Wohnzimmer und die Küche als getrennt bauen. Man kann ein großzügiges Badezimmer und ein kleines Arbeitszimmer haben, oder auch umgekehrt. Alle diese Wünsche werden bei der Planung berücksichtigt. Auch ein individuell geplantes Haus kann meistens als ein Fertighaus hergestellt werden. Wenn Sie sich für ein Fertighaus entscheiden, haben Sie eine Wahl zwischen einem schlüsselfertig gebauten Haus oder einem Ausbauhaus. Der Preis eines Fertighauses ist preiswerter als eines konventionell gebauten Eigenheims. Das liegt vor Allem an der Technologie der Herstellung. Die Einzelteile werden in einer Produktionshalle im Werk angefertigt. Die Herstellung ist von einer Wetterlage unabhängig. Wie auf einem Band werden gleichzeitig mehrere Zahlstücke von jeweils gleichen Elementen angefertigt. Für die Produktion kann der Hersteller jeweils größere Mengen der Rohmaterialien einkaufen, was sich auf den Preis positiv auswirkt. Obwohl die verwendeten Materialien für die Herstellung der Häusern von höchsten Qualität sind, kann man die Produktionskosten moderat halten und die Fertighäuser zur attraktiven Preisen anbieten. Die schlüsselfertigen Fertighäuser werden komplett: Außen und Innen vom Hersteller fertig gestellt. Über die Bodenbelege, Fliesen, Wandfarben, Treppe, Duschkabine, Hausfassade, Dachfarbe und vieles anderes entscheidet ein Bauherr bei einer Bemusterung. Später sorgt er für die Küche, Möbel und die Lampen und kann drin wohnen. Bei einem Ausbauhaus spart ein Bauherr die Kosten durch seine Eigenleistungen. Die Fertighausfirma montiert das Fertighaus auf dem Grundstück. Es ist von Außen fertig und hat drinnen die Wände und die Decken. Den Innenausbau übernimmt der Bauherr.
Da die Kosten für ein Haus zum Ausbauen etwa 60 bis 65% der schlüsselfertigen Ausführung betragen, kann ein handwerklich begabter Bauherr eine ganze Menge Geld einsparen. Man muss damit rechnen, dass diese Arbeiten die mehreren freien Wochenenden, Abende und die Urlaubstage in Anspruch nehmen. Auch das Besorgen von Materialien und Werkzeugen gehört zur Aufgaben des Bauherrn. Manchmal ist es auch notwendig einen Handwerker zur Rat zu ziehen oder manche Arbeiten von Fachleuten ausführen lassen. Das Bauvorhaben –Fertighaus schlüsselfertig dauert ungefähr 8 Monate. Bei einem Ausbauhaus ist der Einzugtermin in neues Haus von dem Bauherrn abhängig.
 

Hausideen - Vertrieb für Fertighäuser  |  info@hausideen.eu