Home
-- Kosten
-- News
Häuser
•  Bungalows
  ◦      bis 115 qm
◦     115-140 qm
◦     über 140 qm
•  1,5 Geschosse
◦      bis 120 qm
◦     120-130 qm
◦     130-145 qm
Hausi 131
Hausi 132
Hausi 134
Hausi 136
Hausi 138
Hausi 140
Hausi 142
Hausi 145
◦     145-155 qm
◦     155-170 qm
◦     über 170 qm
•  2 Geschosse
  ◦      bis 125 qm
◦     125-150 qm
◦     über 150 qm
•  Doppelhäuser
-- Impressum

 

Ein ökologisch gebautes Fertighaus

 

Bei der Produktion werden verschiedenen umweltfreundlichen Materialien verwendet. Die Holzkonstruktion wird aus Kieferholz oder Fichte gefertigt und mit keinem Imprägnierungsmittel behandelt. Das Holz kommt aus Finnland oder Polen. Vorerst wird sorgfertig getrocknet. Das Feuchtigkeitgehallt des Holzes liegt unter 16%. Dank der ökologischen Ausführung unserer Fertighäuser, haben Sie drin garantiert gesunde, wunderbare Raumklima. Die Energieeffizienz der Objekte schönt die Umwelt. Die Gastherme, Wärmepumpe, kontrollierte Lüftungssystem mit Wärmerückgewinnung und die Sonnenkollektoren werden öfter bei dieser Häusern angeboten.

Viele Bauherren, die sich für den Bau eines Fertighauses interessieren, möchten gern wissen, ob es möglich ist, ein solches Haus nach den heute geltenden ökologischen Richtlinien zu bauen. Der Natur- und Umweltschutz spielt heute auch in der Baubranche große Rolle. Auf dem Sektor „Ökologisches Bauen“ hat sich in der letzten Zeit in der Fertighaus-Branche viel geändert. Die für den Umweltschutz geforderten Maßnahmen für das ökologische Bauen von Fertighäusern wurden umgesetzt und die Technologie entsprechend geändert. Viele der Fertighaus-Anbieter haben sehr hohe Maßstäbe an die eigene Arbeit gestellt und für die Produktion natürliche, gesunde und ökologische Werkstoffe verwendet. Das Holz wird aus den heimischen Wäldern kontrolliert abgeholzt, nur so viel, dass es wieder nachwachsen kann. Auf Tropenholz wurde verzichtet. Ein Einsatz von sogenannten wohngesunden Werkstoffen beim Bau von Fertighäusern ermöglicht ein Wohlbefinden und herrliches Klima in so einem Haus. Die eingesetzten Materialien sind von höchster Qualität. Der Einsatz von Naturdämmstoffen macht die Häuser nicht nur energieeffizient aber auch umweltfreundlich, also ganz im Sinne der Ökologie. Die meisten Bauherren möchten in ökologisch gebauten Häusern wohnen und in Einklang mit der Natur leben. Die Nachfrage nach ökologischen Werkstoffen ist groß. Die Materialien wie Kork, Holzfaserdämmplatten, Zelluloseflocken oder Holzboden werden oft bei der Anfertigung der Fertighäuser verwendet.
Eine ökologische Bauweise ihres Hauses steht für viele Familien steht im Vordergrund.
Die Fertighäuser sind als Energiesparhäuser gebaut und erfüllen die deutschen Richtlinien, die seit 2002 für neu gebaute Objekte gelten. Auch die moderne Technik macht das Wohnen in den Fertighäusern umweltfreundlicher und die Wärmerückgewinnung ermöglicht einen moderaten Energieverbrauch und schönt die Natur. Der Mensch ist umweltbewusst geworden und verlangt von dem Hersteller eine ökologische Bauweise seines Heimes.
 

 
 
 

 

Hausideen - Vertrieb für Fertighäuser  |  info@hausideen.eu